Jugendförderkreis

Am 12. Mai 1988 wurde, auf Anregung von Hubert Schröder und dem damaligen 1. Vorsitzenden des 1. FC Schinkel, Horst Wiechert, der Freundeskreis gegründet.
Später, im Oktober 1994, wurde auf Beschluss der Mitgliederversammlung aus dem Freundeskreis der Jugendförderkreis.
Der Jugendförderkreis, der im 1. FC Schinkel integriert aber eigenständig ist, hat z. Zt. 59 Mitglieder und sich als Ziel gesetzt, sich ausnahmslos für die Kinder und Jugendlichen im Verein einzusetzen. Durch den geringen Beitrag der Mitglieder und Spenden können sie einen finanziellen Zuschuss für ihre diversen Aktivitäten im Verein erhalten. Dies können sportliche Weiterbildungen und freiheitliche Aktivitäten, wie Jugendfahrten, Zeltlager, Weihnachtsfeiern usw. sein.
Wir wissen, dass unsere tatkräftige Unterstützung im Bereich der Jugendarbeit des 1. FC Schinkel nicht zu unterschätzen ist - sie wird zukünftig immer wichtiger (es lassen sich kaum noch ehrenamtliche Trainer und Betreuer finden). Leider ist in der heutigen stressigen Zeit immer weniger Hilfsbereitschaft für die Erziehung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen vorhanden. Dies ist ein großer Schwachpunkt in der allgemeinen Jugendarbeit und wird uns noch den einen oder anderen Hilferuf starten lassen - tut was für unsere Jugend und helft mit!
Wir alle wünschen uns, dass unsere Jugendlichen im Verein zufrieden sind!

Der Vorstand des Jugendförderkreises setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Rico Schütze
2. Vorsitzender: Torsten Bartels
3. Vorsitzende: nicht besetzt
Schriftführerin: nicht besetzt
Kassenwart: Ulrich Schersching

Der JFK trifft sich ab September 2021 jeden 3. Montag im Monat um 19:00 Uhr in der Schinkler Möhl

Protokoll JHV 30.6.2021

ImpressumDatenschutzDisclaimer

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.